Aktuell

Lehrstelle frei ab Sommer 2022: Jetzt informieren!

Sie sind interessiert, sich im Sommer 2022 zum Heiztechniker oder zur Heiztechnikerin ausbilden zu lassen? Dann beachten Sie diese weiteren Informationen. Wir freuen uns, einen neuen Kollegen oder eine neue Kollegin im Team begrüssen zu dürfen.

Willkommen, Silas Scheiwiller!

Unser neuer Mann im Team, Silas Scheiwiller, wird den Beruf des Heizungsinstallateur EFZ in unserer Firma erlernen. Wir wünschen ihm viel Erfolg und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Unsere Patenschaft 2022

Für die Patenschaft 2022 haben wir den Rosapelikan ausgewählt. Der äusserst eigenwillig auftretende Vogel ist immer wieder eine Erscheinung, die uns beeindruckt. Menschen gefährden den Bestand; der Zolli erfüllt also eine wichtige Funktion zu seiner Erhaltung. Das möchten wir unterstützen. Besuchen Sie den hübschen Kerl und seine Famile mit Ihrer Familie.

Vielleicht ein neues Design? Unser neuer Blauer im Einsatz.

Service muss sein. Das verlangen unsere Kunden. Und das ist schliesslich unser Markenzeichen. Wir haben aufgerüstet und ein neues Service-Fahrzeug im Einsatz. Was fällt auf? Die neue Farbe hebt sich ganz deutlich von den anderen Fahrzeugen ab. Irgendwie schon fast elegant. Oder?

Wir sind Toplehrebterieb

Was das heisst in Bezug auf Ausbildung und Qualität, können Sie unter folgenden Links lesen.

Hier geht es zu den ergänzenden Informationen und den Qualitätskriterien (öffnet neues Fenster).

 

Neu in der Geschäftsleitung: Raphael Frey

(März 2016) Raphael Frey (links im Bild) wird neu die Geschäftsführung mit Roberto Menta (rechts im Bild, bisher) teilen. Dieter Weiss wird sich Schritt für Schritt aus dem Unternehmen zurückziehen; er hatte die Firma 1984 mit Erwin Hugenschmidt gegründet. Weiss ist überzeugt, dass Raphael, der seine Lehre 2003-2006 in der Fima absolviert hat, prädestiniert ist als sein Nachfolger: "Raphael hat eine gute Berufsauffassung, war immer engagiert und bringt alle erforderlichen Ausbildungen mit, um Verantwortung zu übernehmen und das Unternehmen in die Zukunft zu führen" ist Weiss überzeugt.

Raphael Frey hat als Heizungsmonteur EFZ, Montageleiter und Heizungsmeister eine solide und praktische Grundlage. Ab 2017 wird er Teilhaber und damit mit Roberto Menta der direkte Ansprechpartner für alle Projekte.

Frey weiss, dass die Branche zunehmend neue Herausforderungen bereit hält angesichts der Entwicklung in der Technik und in den geforderten Umweltzielen. Das heisst auch: Die Ausbildungen bleiben Bestandteil seiner beruflichen Tätigkeit, denn nur so sind auch anspruchsvolle Kunden zu überzeugen.